Am siebten Mai 2022 begab sich eine Delegation der IGS Selters, bestehend aus sechs SchülernInnen, Emilia Styra (8a), Angelina Bennewitz (8c), Paula Klute (9c), Jonathan Albert (9a), Sebastian Kraus (8a) und Mobarez Shirzad (8b), sowie deren Begleiter Frau Petereit, Herr Colloseus und Herr Bautz in das Land der Feen, Trolle, Geysire und Vulkane. Island ist bereits das zweite von drei Reisezielen, welche die SchülerInnen der IGS Selters im Zuge des Erasmus+ Projektes „Social Media and PC Skills in a Creative and Constructive Way“ besuchen dürfen.

Gemäß dem diesjährigen Motto der ehemaligen Schülerinnen und Schüler der MSS 13 „Abilymp – Kniet nieder vor den Göttern“ gratuliert die gesamte Schulgemeinschaft der IGS Selters den 51 Abiturientinnen und Abiturienten zur „Besteigung des Olymp“ und damit zum Erlangen der Allgemeinen Hochschulreife. Des Weiteren möchten wir auch die fünf Schülerinnen und Schüler beglückwünschen, die den schulischen Teil der Fachhochschulreife erreichen konnten

Die IGS Selters wünscht allen Absolventinnen und Absolventen alles Gute und viel Erfolg für den weiteren Lebensweg! Wir sind uns sicher, dass wir den ein oder anderen schon bald wieder sehen werden!

Jedes Jahr am 12.02. findet der Red Hand Day statt. Die 2003 in Deutschland ins Leben gerufene Aktion gegen den Einsatz von Kindersoldat:innen sorgt nicht nur hierzulande, sondern auch auf internationaler Ebene für Aufsehen. Der Hauptbestandteil dieser Kampagne besteht aus dem Sammeln roter Handabdrücke, welche dann in hohen Zahlen Politiker:innen überreicht werden. Die meistgenutzte Methode ist hierbei das Aufdrücken der rot eingefärbten Handfläche auf ein weißes DIN-A4-Blatt. Die Symbolfarbe Rot visualisiert das Blut und damit verbunden die Gewalt, die leider immer noch viel zu viele Kinder als Soldat:innen erfahren müssen.

Als Ergänzung zur Berufsorientierung der Stufe 9 – besonders im Hinblick auf die Praktikums- und Ausbildungsstellensuche - präsentierte sich die ortsansässige Firma Schütz GmbH mit ihren 21 Ausbildungsberufen und 8 Dualen Studiengängen in einer Onlineveranstaltung.